Der Name der Rose

2-5 Spieler

20min / Person

ab 10 Jahren

Der Name der Rose

Das Spiel greift die Geschichte aus dem weltberühmten Roman auf, welcher von einer Mordserie in einem mittelalterlichen Kloster und deren Auflösung handelt. Dabei versucht das Spiel die heimliche Atmosphäre, das ständige Misstrauen und die gegenseitigen Anschuldigungen aus der Vorlage umzusetzen.

Jeder Spieler verkörpert im Spiel einen Mönch, von dem er möglichst unauffällig den Verdacht ablenken sollte und gleichzeitig die Schandtaten seiner Mitspieler aufzudecken versucht.

Spielregel
DerNameDerRose.pdf [ 1.5 MB ]